Tech Inspired with Anna Thumann

Diese Woche trat Anna Thumann im Podcast bei techface.ch auf! Techface ist ein Netzwerk, welches sich zum Ziel setzt, die Vielfalt in der Tech-Branche zu erhöhen. Dazu zeigen sie interessierten Frauen die aufregendsten neuen Karrieremöglichkeiten in diesem breiten Feld auf.

Share This Post

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Tech Inspired with Anna Thumann

In dem interessanten Beitrag sprechen Anna und ihre Interview Partnerin Priska Burkard über ihre geteilte Mission junge Frauen für technische Studiengänge zu begeistern. Anna ist die Präsidentin von LIMES – Ladies in Mechanical and Electrical Studies an der ETH Zürich. Das Hauptziel von LIMES ist es, Studentinnen untereinander wie auch mit Industriepartnern zusammenzubringen und ihnen zu helfen, ihr Peer-Netzwerk zu erweitern. Zudem motivieren sie Schülerinnnen, Maschinenbau und Elektrotechnik zu studieren.

Natürlich kommt dabei auch unser Lieblingsfokusprojekt zur Sprache. Was Anna am e-Sling Projekt fasziniert, ist der Nachhaltigkeitsgedanke in einem Luftfahrtprojekt. Gleichzeitig bekommt sie die Chance, in einem Team zu arbeiten, das versucht, die vielen Herausforderungen zu lösen, die sich wöchentlich ergeben. Wenn Nachhaltigkeit auch eine Ihrer Leidenschaften ist, werden Sie Annas Vision von der Zukunft der Technik zustimmen. Sie ist überzeugt, dass wir uns auf echte Nachhaltigkeit konzentrieren und vollständig elektrisch werden sollten.

Zum Schluss, als es um Vorbilder geht, erwähnt Anna die aktuelle Rektorin der ETH Zürich. Sarah Springman hat eine beeindruckende Karriere als Bauingenieurin und ehemalige Elite-Triathletin. Was sie zu einem großen Vorbild macht, ist die Tatsache, dass sie sehr bodenständig ist und immer offen dafür ist, ihre Erfahrungen zu teilen.

 

 

Links

 

 

 

 

Weitere Beiträge

Allgemein

Montagefortschritt

Lesen Sie hier sie neuesten Infos zum Montagefortschritt an Batterien, Teststand und Chassis.
Erfahren Sie mehr aus dem Alltag unserer verschiedenen Teams.

Meet the Team

Roland Lieb

Mit dem Beginn der zweiten Phase des Projektes dürfen wir nun auch Roland Lieb in unserem Team willkommen heissen. Roland hat bereits 34 Jahre Erfahrung in der Flugzeugwartung gesammelt und will uns nun mit seinem breiten Wissen beim Zusammenbau und der Planung der Prozesse zur Seite stehen.

Möchten Sie unser Sponsor werden?

Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten uns zu Unterstützen